Cross-Company Planning (CCP)

bei verschiedenen deutschen Automobilherstellern und -zulieferern

Cross-Company-Planning mit cplace
cplace ist bei verschiedenen großen deutschen Automobilherstellern und ihren Zulieferern als Lösung für unternehmensübergreifendes Projektmanagement im Einsatz. Die Anwendung ermöglicht den Austausch von Planungsinformationen und die unmittelbare Integration externer Terminelemente (Vorgänge, Meilensteine) in die eigene Terminplanung. Die Datenübertragung erfolgt mit marktüblichen Schnittstellentechnologien und wird dank starker Verschlüsselung und einem stringenten Berechtigungssystem höchsten Compliance-Anforderungen gerecht. Damit unterstützt die Lösung eine effiziente und sichere Zusammenarbeit in Wertschöpfungsnetzwerken, Joint Ventures oder ähnlichen Kollaborationen. Die direkte Verknüpfung von Terminen minimiert Verzögerungen und Reibungsverluste und beschleunigt die Time-to-Market erheblich.
Cross-Company Planning im Schaubild data-lazy-srcset=
Cross-Company Planning im Gantt Diagramm data-lazy-srcset=

Herausforderung

Die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit und die nahtlose Einbettung externer Informationen und Projektdaten in eigene Prozessabläufe wird immer wichtiger. In der Praxis sind die unterstützenden IT-Systeme der Kollaborationspartner jedoch hauptsächlich auf die eigene Planung ausgerichtet und voneinander isoliert. Das hemmt die Synchronisation von Prozessen und den Informationsfluss. Eng verzahnte Planungen sind dementsprechend oft nur schwer möglich.

Highlights

Vernetzte Terminplanung

Integration fremder Termineinträge in die eigene Planung und automatische Synchronisation bei Änderungen

Eigentümerprinzip

Schreibschutz bei Terminelementen, die für Kollaborationspartner veröffentlicht wurden

Datensicherheit

Durch individuell definierbare Leserechte und unterschiedliche Datenübertragungs-möglichkeiten

Lösungsprofil

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Noch nicht die passende Anwendung gefunden?
Besuchen Sie das cplace Universe für einen schnellen Überblick über alle Premium Apps, Solution Templates und Fallbeispiele.

Schnell starten und beliebig anpassen – das ist mit cplace kein Widerspruch. Mit den Premium Applications und Solution Templates bietet cplace einsatzbereite Lösungsbausteine für verschiedene fachliche Herausforderungen, die auf Basis der Plattform ganz nach Bedarf kombiniert und erweitert werden können. Mit cplace Pro-Code können darüber hinaus alle nur denkbaren unternehmensspezifischen Anforderungen realisiert werden – Created with cplace zeigt Beispiele für die Power der Plattform bei den Global Playern verschiedener Branchen.
Erfolgreiches Produktportfolio-Management auf Enterprise-Level mit cplace
Created with cplace

Produktportfolio-Planung

Ein Fahrzeughersteller bringt sein strategisches Produktportfolio-Management auf Touren: In einem Rapid-Prototyping-Projekt kreiert die collaboration Factory ein Tool, das alle Fahrzeugprojekte und Querbeziehungen visuell nachvollziehbar abbildet.

Mehr erfahren
Vernetzte Projektterminplanung mit cplace
Created with cplace

Vernetzte Terminplanung

Ein Automobilhersteller überwindet dank der vernetzten Terminplanung mit cplace Ineffizienz und redundante Aktivitäten, nutzt Synergien und schafft Transparenz über alle Produktentstehungs-Projekte hinweg.

Mehr erfahren
Continental Reifen: cplace für Projektplanung und -controlling in F&E
Created with cplace

Projektplanung und Controlling in F&E

Um den Überblick über Steuerung und Aufwände seiner F&E-Projekte nicht zu verlieren, führte Continental Reifen eine Projekt-Planungs- und Controlling-Plattform auf der Basis von cplace ein, die benutzerfreundlich, effizient und anpassungsfähig ist.

Mehr erfahren

Zurück zur Übersicht

Scroll to Top